Luftbild vom Ostseebad Sellin

Ostseebad Sellin auf der Insel Rügen

Sehenswürdigkeiten Sellin

Die Wilhelmstraße ist die Promenadenstraße Sellins, an der sich auch das Haus Irene befindet. Die Selliner Wilhelmstraße ist der prachtvolle Mittelpunkt des Ortes und führt direkt zur Seebrücke. Am unteren Ende dieser zentralen Straße gelangt man durch eine Passage zum Seepark. Die meisten Häuser der Wilhelmstraße sind im Stil der Bäderarchitektur um die Jahrhundertwende gebaut worden. In den letzten Jahren hat sich die Wilhelmstraße enorm entwickelt, so dass Sie heute eine große Auswahl an Cafés und Restaurants haben.

Wilhelmstrasse Sellin auf Rügen vom Dach des Hauses Irene

Eine Idyllische Seenlandschaft in einem wunder-schönen Naturpark nahe am Selliner See ist Der Selliner Seepark. Er ist ein neu gestaltetes Gebiet mit weitläufigen Anlagen (Teiche, Wege). Die dazugehörige Seeparkpromenade ist ein Komplex aus Neubauten, die im traditionellen Bäderstil errichtet wurden. Dort gibt es verschiedene Geschäfte, Restaurants und Cafés.

Inselparadies Sellin

Außerdem befindet sich im Seepark das „Freizeitbad Inselparadies“ Eintauchen – Abtauchen – Auftanken ist das Motto des 1999 eröffneten, aufwendigen Erlebnisbades. Das Bad auf 600qm Wasserfläche bietet viele Wasserattraktionen für jung und alt: z.B. einen Strömungskanal, Massagedüsen, Bodensprudler, einen Schwimmkanal zum 135qm temperierten Außenbecken, eine mehr als 100m lange Wasserrutsche mit Nebel- und Lasereffekten u.v.a.m.

Seebrücke Sellin

Die wiedererbaute Seebrücke ist das Wahrzeichen Sellins. Auf der Brücke können Sie das gastronomische Angebot nutzen und vom Schiffsanleger Ausflüge zu den benachbarten Ostseebädern oder den Kreidefelsen unternehmen. Entdecken Sie das Meer bei einer Schifffahrt längs der Küste bis nach Stubbenkammer. Die Selliner Seebrücke hat eine im Jahr 1906 beginnende Geschichte. Nachdem sie 1978 aufgrund von Sturm- und Eisschäden vollständig abgerissen wurde, folgte 1992 der Wiederaufbau nach historischem Vorbild, der 1998 mit der Fertigstellung des Brückenhauses vollendet wurde. Auf der fast 400 Meter langen Brücke fühlen Sie sich einfach näher am Horizont.

Seebrücke Sellin auf Rügen - Winteransicht

Ostseestrände in Sellin auf Rügen

Der Hauptstrand befindet sich unterhalb des Hochufers am Ende der Wilhelmstraße. Rund um die Seebrücke gibt es bei auflandigem Wind einen herrlichen Wellenschlag zum Baden. Der Himmelsstürmer (Fahrstuhl) bringt Sie wohlbehalten und bequem zum Badestrand. Hier findet jährlich am letzten Juliwochenende das Selliner Seebrückenfest statt.

Den Südstrand erreicht man über die Ostbahnstraße und den »Weißen Steg«, auch mit der Bäderbahn. Dieser breite und steinfreie Strand ist der eigentliche Selliner Badestrand. Er befindet sich im Norden einer wunderbaren Badebucht mit Blick auf die bewaldete Steilküste und die Ostseebäder Baabe und Göhren.

Südstrand in Sellin auf Rügen am Cliff Hotel Blickrichtung Sellin

Der Selliner See, ein Boddensee, der mit der Ostsee verbunden ist, bietet gute Wassersportmöglichkeiten (Sie können z.B. Ruderboote oder einen Bootsliegeplatz für das eigene Segelboot mieten). Alle Wanderfreunde können rund um den Selliner See wandern mit einer Fährüberfahrt nach Baabe.

Die Selliner Ortsteile Moritzdorf, Altensien, Neuensien und Seedorf sind das ländlich-idyllisch geprägte Gegenstück zum pulsierenden Leben des Ostseebades Sellin. Sie sind kleine Dörfer in Uferlage an einem Höhenrücken zwischen dem Selliner – und Neuensiener See. Hier gibt es reichlich Platz, Zeit und Gelegenheit für ausgedehnte Wanderungen. Ein Besuch der Moritzburg, auf einer Anhöhe nahe der Baaber Beek, ermöglicht Ihnen einen weiten Blick über die Halbinsel Mönchgut. Im Ortsteil Altensien finden Sie die wiedererbaute Mühle. Wegen ihrer geringen Größe stellt die Bockwindmühle in Altensien etwas ganz Besonderes dar – eine bäuerliche Kleinmühle zum Schroten. Nur „de Fischermöhl“ in Neukamp und das Mühlchen in Thiessow sind mit ihr vergleichbar. 2006 hat der letzte Mühlenbaumeister Mecklenburg – Vorpommerns die Altensiener Mühle neu erbaut. Die Mühle soll auf ein altes Handwerk aufmerksam machen und in einer Ausstellung im Gerätehaus die Mühlengeschichte im Südosten der Insel Rügen wieder lebendig werden lassen. Nach alten pommerschen Rezepten wird an wöchentlichen Mühlentagen in einem Holzbackofen ein schmackhaftes Brot für Gäste und Besucher gebacken.

Die Granitz ist ein Buchenwald, der Sellin umschließt und sich in etwa von Binz bis Baabe erstreckt. Von Sellin aus bieten sich bei jeder Jahreszeit Spaziergänge durch den Wald an, wobei man vom Hochufer die Aussicht auf das Meer genießen kann. Das größte zusammenhängende Buchenwaldgebiet auf der Insel Rügen, die »Granitz« grenzt direkt an Sellin. In diesem Gebiet liegt das Jagdschloß Granitz. Von dem höchsten Turm aus hat man einen wunderbaren Blick über einen Teil Rügens. Von Sellin aus kann man z.B. mit der Rügener Kleinbahn oder zu Fuß dort hingelangen.

Schwarzer See in der Granitz auf Rügen zwischen dem Ostseebad Binz und Sellin

Im Zentrum des Ortes Sellin befindet sich das einzige Bernstein Museum der Insel Rügen mit dem führenden Bernstein - Fachgeschäft und der Werkstatt des Goldschmiedemeisters Jürgen Kintzel. Rügen besuchen, heißt auch – eine Begegnung mit dem Naturphänomen Bernstein. Doch was ist das? Wo kommt er her? Wie erkenne ich Bernsteine am Strand? Wie kamen kleine Tiere in diese Steine? Was hat es mit dem legendären Bernsteinzimmer auf sich? Die Antworten bekommen Sie im Bernstein Museum. Mehrere Vitrinen und reichliches Bildmaterial geben einen Einblick in die Erdgeschichte des Bernsteins. Sehenswerte Objekte führen durch die Kultur- und Kunstgeschichte bis zur Gegenwart. Sie sehen auch den größten Bernstein Rügens.www.bernsteinmuseum-sellin.de

Die Galerie Hartwich präsentiert im alten, aufwendig renovierten Feuerwehrhaus Sellins die Werke überregional bekannter Künstlerinnen und Künstler. Information: Galerie Hartwich, Schulstraße 5, 18586 Sellin, info@galerie-hartwich.de

Weitere Aktivitäten wie Reiten, Segeln, Radfahren, Minigolf und vielfältige kulturelle Veranstaltungen runden das gute Serviceangebot ab.